Außenwirtschaft

Außenwirtschaftliche Statistiken geben Informationen über ökonomische Beziehungen eines Landes mit dem Rest der Welt. Die Daten zu außenwirtschaftlichen Transaktionen und Beständen sind eine wichtige Grundlage für wirtschaftspolitische Entscheidungen.

Deutscher Leistungsbilanzüberschuss 2021 auf 265½ Milliarden Euro gestiegen
Grafik "aktuelle Zahl: Deutscher Leistungsbilanzüberschuss 2021 auf 265½ Milliarden Euro gestiegen

Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss ist im Jahr 2021 um 26½ Milliarden Euro auf 265½ Milliarden Euro gestiegen. Im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt stieg der Saldo um ½ Prozentpunkt auf 7½ Prozent. Damit lag die Quote nach dem kurzzeitigen Rückgang im Vorjahr ungefähr wieder auf dem Niveau vor Ausbruch der Coronavirus-Pandemie.

Aktualisierung der sechsten Ausgabe des Handbuchs zur Zahlungsbilanz und zum Auslandsvermögensstatus (BPM6)
Logo Internationaler Währungsfonds

Die Konzepte und methodischen Vorgaben für die Außenwirtschaftsstatistiken sind in zahlreichen international geltenden Handbüchern hinterlegt. Diese werden aktuell überarbeitet.

Auslandsunternehmenseinheiten (FATS)
Auslandsunternehmen deutscher Investoren

In 2019 ist die Anzahl ausländischer Unternehmenseinheiten mit deutschen Investoren leicht gestiegen. Der in diesen Unternehmenseinheiten generierte Jahresumsatz erhöhte sich um 98 Milliarden auf über 2,6 Billionen Euro.

Deutsche Direktinvestitionen im Ausland zum Jahresende 2020 leicht gesunken
Die wichtigsten Zielländer deutscher Direktinvestitionen

Der Bestand deutscher Direktinvestitionen im Ausland ist 2020 um 10 Milliarden Euro auf 1.376 Milliarden Euro gesunken. Grund für den Rückgang seien vor allem negative Wechselkurseffekte, die zu einer niedrigeren Bewertung der Bestände führten, heißt es in einer Pressenotiz der Bundesbank dazu. Im gleichen Zeitraum sei der Bestand ausländischer Direktinvestitionen in Deutschland um 39 Milliarden Euro auf 845 Milliarden Euro gestiegen.

Zeitreihen
Blaue Binärzahlen auf einem PC-Bildschirm

Zahlungsbilanz, Auslandsvermögensstatus, Auslandsverschuldung, Auslandsposition der Bundesbank, Währungsreserven, Direktinvestitionen, Auslandspositionen der Unternehmen.