Monatsbericht der Europäischen Zentralbank - November 2007

Diese Ausgabe des Monatsberichts enthält zwei Aufsätze. Im ersten Aufsatz werden die gegenwärtig stattfindende Konsolidierung der europäischen Börsen und die möglichen Folgen dieser Entwicklung für die Geldpolitik beleuchtet. Der zweite Aufsatz befasst sich mit den Hauptmerkmalen und Konzepten von integrierten vierteljährlichen Sektorkonten für das Euro-Währungsgebiet, wobei der Schwerpunkt auf deren potenzieller Verwendung durch die EZB liegt.