Wirtschaftsbericht der Europäischen Zentralbank - Ausgabe 2/2016

Auf der Grundlage der regelmäßigen wirtschaftlichen und monetären Analyse nahm der EZB-Rat auf seiner geldpolitischen Sitzung eine gründliche Überprüfung der geldpolitischen Ausrichtung vor, bei der auch die jüngsten von Experten der EZB erstellten gesamtwirtschaftlichen Projektionen berücksichtigt wurden, die bis in das Jahr 2018 reichen. Der EZB-Rat hat dementsprechend mit Blick auf sein Preisstabilitätsziel eine Reihe von Maßnahmen beschlossen. Dieses umfassende Maßnahmenpaket nutzt die Synergien zwischen den verschiedenen Instrumenten.