Wirtschaftsbericht der Europäischen Zentralbank - Ausgabe 7/2016

Die seit Anfang September vorliegenden Informationen haben unsere bisherigen Erwartungen bestätigt, dass sich die Wirtschaft des Euro-Währungsgebiets weiterhin moderat, aber stetig erholt und dass die Inflation allmählich anzieht. Trotz der nachteiligen Auswirkungen der weltweiten wirtschaftlichen und politischen Unsicherheit zeigte sich die Wirtschaft des Euroraums weiterhin robust.