Nutzung mit mobilen Endgeräten

Die Bundesbank hat ihren Internetauftritt für die Nutzer mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones optimiert: Die Ansicht der Seiten wird durch anpassungsfähiges Design jeweils an die Bildschirmgröße des Endgerätes angepasst. Die Besucher haben damit auch mobil einen guten Überblick über aktuelle Themen und Inhalte.

  • Aufruf der Hauptnavigation

    Grafik: Navigationselemente für mobile Endgeräte

    Die Navigation erfolgt über eine Navigationsleiste, die bekannte Symbole für Navigation, Suche und Sprachumschaltung enthält.

     

  • Navigationselemente

    Grafik:Ausgeklappte Navigation

    Beim Öffnen der Navigation schiebt diese sich von links nach rechts in das Sichtfeld. Hier finden Sie alle wesentlichen Navigationspunkte. Durch Berühren des "+"-Zeichens lassen sich alle verfügbaren Unterpunkte ansteuern. Über das "X" in der rechten oberen Ecke schließen Sie die Navigation und kehren zur vorherigen Seite zurück.
     

  • Umschalten zwischen verschiedenen Ansichten

    Grafik: Navigationselemente zur Desktop-Anischt


    Über das Symbol "zur Desktop-Ansicht" am Ende jeder Seite kann man jederzeit zur klassischen Ansicht wechseln.

    Grafik: Navigationselemente zur mobilen Anischt


    Eine Rückkehr zur mobilen Ansicht ist über das entsprechende Symbol "zur mobilen Ansicht" möglich.

  • Besonderheiten und Ausnahmen

    Für Tablets wird am Ende jeder Seite weiterhin eine Footer-Navigation angeboten. Für Smartphones hingegen wird diese Navigationsform nicht zur Verfügung gestellt, um langes Scrollen zu vermeiden.

    Die Zeitreihen-Datenbanken im Bereich "Statistik" öffnen sich auf mobilen Endgeräten weiterhin in der klassischen Ansicht, da deren Inhalte zur Darstellung auf kleinen Geräten zu umfangreich sind.