Makroprudenzielle Überwachung im Dienste der Finanzstabilität Präsentation zur öffentlichen Vorlesung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Im Rahmen einer öffentlichen Vorlesung an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf stellt Bundesbankvizepräsidentin Claudia Buch die Aufgaben der makroprudenziellen Überwachung vor. Diese dient dazu, Systemrisiken frühzeitig zu erkennen und zu reduzieren.