Service Navigation

Bundesbank-Symposium – Bankenaufsicht im Dialog

Bundesbank-Symposium Bankenaufsicht im Dialog

Das Bundesbank-Symposium findet in diesem Jahr am Dienstag, den 19. März 2019, im Kap Europa, dem Kongresshaus der Messe, in Frankfurt am Main statt.

Das Symposium – seit vielen Jahren eine der zentralen Veranstaltungen zu Bank- und Bankaufsichtsthemen in Deutschland – wird auch in diesem Jahr ein wichtiges Forum zur Präsentation und Diskussion hochaktueller bankaufsichtlicher Themen sein. Von Vertretern der Bankenaufsicht und der Kreditwirtschaft werden unter anderem folgende Inhalte vorgestellt und diskutiert:

  • Brexit – strategische Antworten der Finanzindustrie
  • Zukunft der Aufsicht und der Regulierung
  • Der aufsichtliche Überprüfungsprozess für die weniger bedeutenden Institute 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung möchten wir Sie hiermit herzlich einladen. Bei der Organisation des Symposiums werden wir von der Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK) unterstützt. Wir bitten Sie daher, Anmeldungen unter Verwendung der beigefügten Fax-Antwort direkt an die ZfgK (Fax 069 7078400) zu richten. Wie bei den vergangenen Veranstaltungen ist auch in diesem Jahr die Teilnehmerzahl aus räumlichen Gründen begrenzt; es empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung.

Nach oben