Teilnehmerinformationen

Ende November 2023 hat der EZB-Rat die Inbetriebnahme des ECMS um weitere acht Monate verschoben. Neuer Starttermin ist nun der 18. November 2024.

Virtuelle Schulungs- und Informationsveranstaltungen

Um ihre Geschäftspartner optimal auf die künftige Nutzung der ECMS-Funktionalitäten vorzubereiten, führt die Deutsche Bundesbank regelmäßig Schulungen sowie Informationsveranstaltungen zu spezifischen Themenschwerpunkten durch.

Die Grundlage für die bislang durchgeführten Schulungen bildete die virtuelle Basisschulung im November/Dezember 2022 zum ECMS, in der wesentliche Funktionalitäten und Dokumente des ECMS behandelt wurden. Hierauf aufbauend bot die Deutsche Bundesbank ihren Geschäftspartnern im Februar und März 2023 Fachschulungen mit den Themenschwerpunkten „Zugang & GUI“ und „Referenzdaten“ an. Im Zeitraum von Juli bis September 2023 wurden drei virtuelle Fachschulungen zum Thema „Sicherheitenverwaltung für Geschäftspartner“ im Rahmen des ECMS veranstaltet. Diese Schulungen behandelten unter anderem die Gesamtübersicht eines Counterparty Pools sowie Funktionen zur Sicherheitenposition und Kreditposition.

Im Februar und März 2024 boten wir zwei inhaltsgleiche Schulungsveranstaltungen zum Themengebiet Corporate Actions (CA) an. Die thematischen Schwerpunkte dieser Schulungsveranstaltungen gliederten sich in die wesentlichen CA-Grundkonzepte (Definition, Akteure, Lebenszyklus) und CA-Standards (Nachrichten, Ereignisse, Arbeitsablauf). Zudem lernten die Teilnehmenden, wie CA-Ereignisse im ECMS insgesamt und in den einzelnen Phasen des CA-Lebenszyklus verarbeitet werden. Weitere Schulungen mit dem Themenschwerpunkt „Reporting“ sind noch für 2024 geplant.

Die virtuelle Info Session im Februar 2024 griff die Themen der Focus Session der EZB zum ECMS vom 24. Januar 2024 auf. Außerdem gab die Bundesbank notenbankspezifische Einblicke zu der Planung und Aktualisierung des Projektplans, dem User Testing sowie der Migration mit Blick auf die Betriebsaufnahme des ECMS im November 2024.

Zusätzlich fanden im Juni und Juli 2023 virtuelle Info Sessions zum ECMS statt, die an die Themen der EZB Focus Session zum ECMS vom 12. Juni 2023 anknüpften. Die Deutsche Bundesbank gab dabei notenbankspezifische Einblicke zu User Testing, Migration und dem Vorbereitungsstand des deutschen Marktes für die Anbindung an den – damals noch aktuellen – Betriebsaufnahmetermin des ECMS im April 2024.

Frühere Veranstaltungen umfassten Informationsveranstaltungen im März 2022 und November 2020, bei denen verschiedene Aspekte wie Anbindungs- und Zugangsmöglichkeiten, Funktionalitäten, Testaktivitäten und Migration im Zusammenhang mit ECMS erstmal erläutert wurden. 

Die Präsentationen zu den Veranstaltungen können Sie am Ende der Seite herunterladen.

Virtuelle Austauschplattform „ECMS Kundenforum User Testing

Seit September 2023 stellt die Deutsche Bundesbank ihren Geschäftspartnern außerdem eine virtuelle Austauschplattform zur Verfügung, auf der die Institute zu testrelevanten Fragestellungen interagieren und somit von den Erfahrungen anderer profitieren. Bei Interesse an einer Teilnahme an der nächsten Veranstaltung, bitten wir Sie, uns dies möglichst frühzeitig mitzuteilen.

VeranstaltungAdresse
Montag, 8. April 2024
10:00–11:00 Uhr
Virtuelle Veranstaltung (Webex)