Bank Lending Survey für Deutschland (BLS)

Die Umfrage zum Kreditgeschäft der Banken (Bank Lending Survey, BLS) besteht aus qualitativen Fragen zum vergangenen und zukünftig erwarteten Kreditvergabeverhalten der teilnehmenden Institute gegenüber dem privaten nichtfinanziellen Sektor, sowie aus Fragen zur Nachfrageentwicklung. Die Umfrage, welche sich an führende Mitarbeiter im Kreditbereich der teilnehmenden Banken richtet, wird im gesamten Euroraum viermal im Jahr von den nationalen Zentralbanken in Zusammenarbeit mit der Europäischen Zentralbank (EZB) durchgeführt. Das FDSZ bietet Datenzugang zu den Mikrodaten der Kreditumfrage für Banken aus Deutschland an.