Monatsbericht - Juni 1960

enthält: Die kredit- und devisenpolitischen Maßnahmen vom 2. Juni 1960; Neuere Entwicklung der Kredite und Wertpapieranlagen bei den Bankengruppen; Die deutschen Auslandsschulden unter den Londoner Abkommen; Die regionale Entwicklung der Zahlungsbilanz im Jahre 1959