Monatsbericht – Juni 2022

Der Monatsbericht Juni 2022 beschreibt die Perspektiven der deutschen Wirtschaft für die Jahre 2022 bis 2024 und erläutert Langfristszenarien und Reformoptionen der Rentenversicherung. Zudem werden sowohl die kalte Progression im Einkommensteuertarif als auch die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der öffentlichen Finanzen im Euroraum analytisch betrachtet. Schließlich ist ein Beitrag zu dem Thema Unternehmensbefragungen der Deutschen Bundesbank – Anwendungen zur Bewertung der finanziellen Lage im Unternehmenssektor enthalten.