Monatsbericht der Europäischen Zentralbank - Oktober 2009

Diese Ausgabe des Monatsberichts enthält drei Aufsätze. Im ersten Aufsatz wird die Rolle der Zentralbankkommunikation in Zeiten erhöhter Unsicherheit erörtert. Der zweite Aufsatz befasst sich mit der monetären Analyse im Umfeld der Finanzmarktturbulenzen, und im dritten Aufsatz wird die jüngste Rezession im Euro-Währungsgebiet im historischen Kontext betrachtet.