Geld der anderen Art

Begleittext zur Wechselausstellung "Das besondere Objekt" im Geldmuseum - Mit der Erfindung der Münze in Kleinasien um 600 v. Chr., China um 500 v. Chr. und Indien um 450 v. Chr. setzte in den meisten Teilen der Welt eine Entwicklung ein, die diese neue Geldform zu der bis in die heutige Zeit gebräuchlisten werden ließ. In einigen Regionen der Erde – vornehmlich in Afrika und in Teilen Südostasiens – nahm die Geldgeschichte jedoch einen anderen Verlauf.