San Marino Euro- und Cent-Münzen

Aufgrund einer Vereinbarung mit der EU kann San Marino ebenfalls Euro-Münzen ausgeben.

In San Marino ist auf der 2-Euro-Münze der Regierungspalast abgebildet, auf der 1-Euro-Münze das Staatswappen.

Die Cent-Münzen zeigen die drei Festungstürme Guaita, Cesta und Montale (50 Cent), den Heiligen Marinus nach einem Gemälde von Guercino (20 Cent), die Basilica del Santo (10 Cent), den ersten Festungsturm des Monte Titano "La Guaita" (5 Cent), die Freiheitsstatue (2 Cent) und den dritten Festungsturm "Il Montale" (1 Cent). Die Wertzahl „2“ und ein Stern, die immer abwechselnd kopfstehend einander folgen.

  • Länderkennung: SAN MARINO
  • Weitere Zeichen: ELF INC. (Graveur)
  • Gestalter: Frantisek Chochola (CH)
  • Randschrift (2 Euro):

    Randschrift



     

Nationale Rückseite der 2-Euro-Umlaufmünze in San Marino
2-Euro-Umlaufmünze
 
Nationale Rückseite der 1-Euro-Umlaufmünze in San Marino
1-Euro-Umlaufmünze
Nationale Rückseite der 50-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Rückseite der der 50-Cent-Umlaufmünze

Nationale Rückseite der 20-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Rückseite der 20-Cent-Umlaufmünze
Nationale Rückseite der 10-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Rückseite der 10-Cent-Umlaufmünze
Nationale Rückseite der 5-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Rückseite der 5, 2 und 1-Cent-Umlaufmünze

Nationale Rückseite der 2-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Nationale Rückseite der 2-Cent-Umlaufmünze
Nationale Rückseite der 1-Cent-Umlaufmünze in San Marino
Nationale Rückseite der 5-Cent-Umlaufmünze