Service Navigation

Deutsche Staatsschulden sanken 2018 um 52 Mrd € auf 2,06 Billionen € – Schuldenquote von 64,5 % auf 60,9 %

Deutsche Staatsschulden sanken 2018 um 52 Mrd € auf 2,06 Billionen € – Schuldenquote von 64,5 % auf 60,9 %

29.03.2019 | Deutsche Bundesbank EN FR

Die deutschen Staatsschulden sanken im Jahr 2018 um 52 Mrd  (abgegrenzt gemäß Maastricht-Vertrag). Zum Jahresende betrugen sie 2,063 Billionen . Die Schuldenquote, das heißt der Schuldenstand im Verhältnis zum nominalen Bruttoinlandsprodukt (BIP), fiel von 64,5 % auf 60,9 %. Das BIP-Wachstum trug hierzu 2 Prozentpunkte bei. Die Schuldenquote nahm damit zum sechsten Mal in Folge ab und erreichte fast die Obergrenze des Maastricht-Vertrages von 60 %.

Alle staatlichen Ebenen wiesen spürbare Überschüsse aus. Die Gebietskörperschaften und unter ihnen insbesondere der Bund nutzten diese, um Schulden abzubauen (um 36 Mrd , ohne Berücksichtigung der staatlichen „Bad Banks“). Die weitgehend schuldenfreien Sozialversicherungen verwendeten ihre Überschüsse hingegen, um die Rücklagen weiter aufzustocken.

Die staatlichen „Bad Banks“ bauten ihre Schulden um 16 Mrd  ab, indem sie weitere Teile ihrer Finanzaktiva verwerteten. Die Stützungsmaßnahmen zugunsten inländischer Finanzinstitute schlugen sich Ende 2018 noch mit 183 Mrd  im Schuldenstand nieder. Dies entspricht 5,4 Prozentpunkten der Schuldenquote. Die Hilfsmaßnahmen für Eurostaaten machten unverändert 88 Mrd  aus (2,6 Prozentpunkte).

Eine Revision der Ergebnisse ab dem Jahr 2010 hatte zur Folge, dass die kommunalen Schulden nunmehr rückwirkend höher ausgewiesen werden: So wurden Verbindlichkeiten rechtlich unselbständiger Eigenbetriebe den Gemeinden zugeschlagen. Dadurch fällt die Schuldenquote um durchschnittlich 0,8 Prozentpunkte höher aus.

Die EU-Mitgliedstaaten melden jeweils Ende März und Ende September Daten zum staatlichen Finanzierungssaldo und zur Verschuldung an die EU-Kommission – die sogenannte Maastricht-Meldung. Das Statistische Bundesamt berechnet hierfür den Saldo, die Bundesbank den Schuldenstand.

JahrSchuldenstand in Mrd Schuldenstand in % des BIP
20102.11181,8
20112.14879,4
20122.22580,7
20132.21178,2
20142.21275,3
20152.18271,6
20162.16668,5
20172.11564,5
20182.06360,9
Nach oben