Globale Ungleichgewichte: Herausforderung für die Wirtschaftspolitik