Monatsbericht der Europäischen Zentralbank - Mai 2010

Diese Ausgabe des Monatsberichts enthält zwei Aufsätze. Der erste Aufsatz beleuchtet die Entwicklung des geldpolitischen Transmissionsmechanismus im Euroraum seit der Einführung des Euro. Im zweiten Aufsatz werden die Hauptursachen für die „Große Inflation“ der Siebzigerjahre erörtert und die wichtigsten Lehren aufgezeigt, die sich daraus für die Geldpolitik ergeben. Im nachfolgenden Kasten sind die Maßnahmen dargelegt, die der EZB-Rat am 10. Mai 2010 beschlossen hat.