Praktikum in der Finanzstabilitätsanalyse

Ort: Frankfurt am Main
Beginn: nach Absprache
Dauer: drei bis sechs Monate

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem hoch motivierten Team an aktuellen Themen im Be­reich der Fi­nanz­sta­bi­li­tät zu arbeiten. Dabei gewinnen Sie einen Ein­blick in die Ar­beit der ma­kro­pru­den­zi­el­len Auf­sicht und Politik. Zudem leisten Sie einen Beitrag zu aktuellen Analysen.

In Ihrem Praktikum unterstützen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, aktuelle Entwicklungen im Bereich der Finanzstabilität zu analysieren und zu bewerten. Sie arbeiten an eigenen quantitativen Analysen, Textbeiträgen, Literaturrechen sowie Datenaufbereitungen und –visualisierungen. Ferner helfen Sie dabei, aus verschiedenen Beiträgen eine Gesamteinschätzung der allgemeinen Risikolage zu erstellen. Ihre Arbeiten sind eng mit makroprudenziellen Politikfragen verknüpft und fließen in aktuelle Publikationen der Bundesbank sowie in die laufenden Sitzungsvorbereitungen für nationale und internationale Gremien ein. Im Mittelpunkt steht hierbei die Gesamtrisikoeinschätzung der Finanzstabilität in Deutschland.

Ihr Profil

  • Mas­ter­stu­die­ren­de mit guten volkswirts­chaftlichen Kennt­nis­sen, z. B. in den Stu­di­en­gän­gen Volks­wirt­schafts­leh­re, Finanzen oder Sta­tis­tik
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zur Analyse, Bewertung und prägnanten Darstellung komplexer Sachverhalte
  • In­ter­es­se an aktuellen Fra­ge­stel­lun­gen zur Sta­bi­li­tät des Fi­nanz­sys­tems, sowie deren em­pi­ri­scher Ana­ly­se
  • Gute öko­no­me­tri­sche Kennt­nis­se und Er­fah­rung im Umgang mit ökonometrischer Software (Stata, R, Matlab, EViews)  von Vorteil.
  • Hohes Engagement, Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und Freude am inhaltlichen Austausch

Bewerbungsprozess

Sie können sich laufend unter Angabe Ihres bevorzugten Praktikumszeitraums bewerben. Die Sichtung der Bewerbungen erfolgt jeweils zum Quartalsende. Rückmeldungen werden zu Beginn des Folgequartals versandt.

Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre fachlichen Fragen beantworten Ihnen gerne Herr Niko Plennis, Telefon 069 9566-3748 und Herr Valentin Stockerl, Telefon 069 9566-6808. Ihre organisatorischen Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Karriereteam unter praktikum@bundesbank.de

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe des von Ihnen gewünschten Zeitraums.