Monatsbericht der Europäischen Zentralbank - Mai 2014

Diese Ausgabe des Monatsberichts enthält zwei Aufsätze. Der erste Aufsatz beleuchtet die Bestimmungsfaktoren der Renditeabstände von Staatsanleihen im Euro-Währungsgebiet, die während der Staatsschuldenkrise eine Schlüsselrolle spielten. Der zweite Aufsatz liefert eine Bestandsaufnahme der konjunkturellen Entwicklung einzelner Sektoren im Euro-Währungsgebiet seit 2008 im Vergleich zur entsprechenden Entwicklung in früheren Rezessionen.