Buch übernimmt Vorsitz des Irving Fisher Committee

Die Präsidenten aller Mitgliedszentralbanken der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) haben die Ernennung von Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch zur Vorsitzenden des Irving Fisher Committee on Central Bank Statistics (IFC) bestätigt. Mit Wirkung zum 12. September 2016 übernimmt sie das Amt für zunächst drei Jahre.

Claudia Buch

Dem IFC gehören Zentralbanken sowie internationale und regionale Organisationen mit geldpolitischem Bezug an. Das Gremium arbeitet unter der Schirmherrschaft der BIZ und versteht sich als Diskussionsforum für Zentralbanker, Statistiker und politische Entscheidungsträger.

Die BIZ mit Sitz in Basel ist die älteste internationale Finanzorganisation und fördert die Zusammenarbeit zwischen den Zentralbanken. Vorsitzender des Verwaltungsrats der BIZ ist Bundesbankpräsident Jens Weidmann.