Dualer Studiengang Angewandte Informatik Bachelor of Science

Bewerbungsschluss: 16.03.2020

Für unser duales Studium Bachelor of Science im Studiengang Angewandte Informatik suchen wir zum 1. August 2020 engagierte (Fach-)Abiturien(inn)en.

Ihr Studium

Dieser mathematisch-naturwissenschaftlich ausgerichtete Studiengang, den wir in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden- Württemberg (DHBW) in Mosbach (bei Heidelberg) durchführen, dauert drei Jahre. Schwerpunkte des Studiums bilden Software- Engineering, Anwendungsentwicklung, IT-Security, Kommunikations- und Netztechnik, Web-Engineering sowie Projektmanagement. In den Praxisphasen an verschiedenen IT-Standorten der Deutschen Bundesbank werden Sie in konkrete Projekte eingebunden und bearbeiten selbstständig Aufgaben aus den Bereichen der IT. Während des Studiums erhalten Sie eine Vergütung sowie Unterstützung bei Suche und Finanzierung einer Unterkunft. Nach dem Studium sind Sie in der Lage, informationstechnische Systeme und Anwendungen zu konzipieren, einzuführen und weiterzuentwickeln.

Ihr Profil

  • Allgemeine oder eine dem Studium entsprechende fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife bzw. ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand
  • Gute bis sehr gute Leistungen in Mathematik und in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse, nachgewiesen durch einen Englischtest innerhalb unseres Auswahlverfahrens
  • Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Bundesweite Mobilität

Unser Angebot

Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss übernehmen wir Sie in der Regel in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst. An einem unserer Standorte (Schwerpunkt Rhein-Main-Gebiet) übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben, bevorzugt in den Bereichen der IT- Anwendungsentwicklung und -infrastruktur. Abhängig von Ihren Leistungen besteht die Möglichkeit der Verbeamtung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jan Schubert, Telefon 069 9566-8256.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 16. März 2020.