Stellungnahme des Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet