Monatsbericht der Europäischen Zentralbank - Januar 2010

Diese Ausgabe des Monatsberichts enthält drei Aufsätze. Der erste Aufsatz beschreibt, wie die EZB den geldpolitischen Kurs während der jüngsten Finanzkrise bewertet, signalisiert und umgesetzt hat. Im zweiten wird erörtert, wie sich die Beziehungen der EZB zu den jeweiligen Organen und Einrichtungen der Europäischen Union in der Zeit seit der Euro-Einführung entwickelt haben. Der dritte Aufsatz enthält einen Überblick über Anwartschaften privater Haushalte gegenüber staatlichen Alterssicherungssystemen im Euro-Währungsgebiet sowie diesbezügliche Schätzungen.