K 3 / K 4 – Neue Formatbeschreibung