Stellungnahme des Verbandes der Automobilindustrie