Hinweis Coronavirus

Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme in der Corona-Krise stabil

Die Deutsche Bundesbank sorgt dafür, dass der Zahlungsverkehr, die Wertpapierabwicklung und das Sicherheitenmanagement reibungslos funktionieren. Die zur Abwicklung dieser Geschäfte benötigten Infrastrukturen sind leistungsfähig und dafür ausgelegt, auch in unvorhergesehenen Situationen das Zahlungsaufkommen zu bewältigen. Die Deutsche Bundesbank trägt durch entsprechende Maßnahmen und Planungen Sorge, dass die Geschäfte in gewohnter Qualität abgewickelt werden können. 

Zusätzlich zu einer ohnehin bereits vorhandenen Wahrnehmung unserer Zentralbankfunktionen an verschiedenen Standorten stellt die Arbeit in Split-Teams in Kombination mit einer verstärkten Nutzung des mobilen Arbeitens im Home-Office den Betrieb der Abwicklungsinfrastrukturen sicher. Auch auf technischer Seite wurden entsprechende Maßnahmen ergriffen, um für unvorhergesehene Situationen gerüstet zu sein und die Geschäfte in gewohnter Qualität abwickeln zu können. Alle Schutzmaßnahmen werden innerhalb der Bank durch einen hierfür eingerichteten Krisenstab koordiniert.