Service Navigation

Startseite

Wirtschaftsleistung Ende 2019 wohl insgesamt unverändert

20.01.2020

Die deut­sche Wirt­schaft stagnierte nach Einschätzung der Bundesbank im Jahresschlussquartal 2019 wohl. Die konjunkturelle Zweiteilung habe sich dabei fortgesetzt, heißt es im jüngst veröffentlichten Monatsbericht.

Wirtschaftsleistung Ende 2019 wohl insgesamt unverändert
Kontaktloses Bezahlen wird Normalität

15.01.2020

In Deutschland nutzen inzwischen 32 Prozent der Besitzerinnen und Besitzer von kontaktlosen Debitkarten wie der girocard die Möglichkeit, quasi im Vorbeigehen zu bezahlen. Zu dem Ergebnis kommt eine Befragung im Auftrag der Bundesbank. „Damit ist das kontaktlose Bezahlen im Alltag angekommen“, sagt Bundesbankvorstand Burkhard Balz.

Kontaktloses Bezahlen wird Normalität
Private Haushalte haben Geldvermögen in Höhe von 6,3 Billionen Euro

17.01.2020

Das Geldvermögen privater Haushalte in Deutschland ist im dritten Quartal 2019 um 67 Milliarden Euro gestiegen und liegt jetzt bei rund 6,3 Billionen Euro. Das Geldvermögen besteht insbesondere aus risikoarmen Anlagen wie Bargeld, Einlagen und Ansprüchen gegenüber Versicherungen und Altersvorsorgeeinrichtungen.

Private Haushalte haben Geldvermögen in Höhe von 6,3 Billionen Euro
Gründe für die niedrige Wohneigentumsquote in Deutschland
Alumni Schloss Hachenburg: Neujahrsempfang im Gästehaus der Zentrale
Weidmann fordert Härte gegen Libra
Annette Kelm
Banknoten und Konfetti: Annette Kelm stellt im Geldmuseum aus
Kontaktloses Bezahlen wird Normalität
Startbild der Kunstausstellung von Annette Kelm
Kunstausstellung „Annette Kelm – Geld“ im Geldmuseum der Bundesbank
Bundesbank-Prognose: Deutsche Wirtschaft soll wieder wachsen
Euro-Referenzkurs der EZB zum US-Dollar
Ausgewählte Zinssätze
Nach oben